Seepark Lünen Horstmar, Strandkörbe Sicherheit in Lünen - Vorbeugen, Vernetzen, präventive Maßnahmen ergreifen Freie Wähler Lünen Einkaufshelfer zum Einsatz für Seniorenhilfe, Power-Shopping, Fun-Shopping Münsterstraße Lünen dunkel / hell. Licht bringen. Freie Wähler Lünen Rock 'n Roll: Kultur vielfältig unterstützen. Freie Wähler Lünen. Gabriele zum Buttel, Vorsitzende der Freien Wähler Lünen Familienfreundliche Politik in Lünen

Gelungener Umbau der Kamener Straße

Durch den Neubau der Kamener Straße ist die Situation für Fußgänger und Radfahrer stadtauswärts zur Freude der UWG Freie Wähler Lünen entscheidend verbessert worden. Hier ist eine langjährige Problematik im positiven Sinne geändert worden. Sobald die vom Landesverband Straßen bestellten Beleuchtungskörper installiert worden sind, haben wir dort eine sehr gute Verkehrssituation.

Die Verlängerung der Abbiegespur von der Kamener Straße auf die Zwolle Allee hat zur Besserung des Verkehrsflusses beigetragen und reduziert die Stau-Phasen. Allerdings ist jetzt die Situation entstanden, dass es stadteinwärts keinen sicheren Weg für Fußgänger und Radfahrer mehr gibt. Sie sind gezwungen an der B 61 zu fahren und können erst im Kreuzungsbereich auf den Radweg wechseln. Dieses ist in der dunklen Jahreszeit eine kritische Gefahrenstelle, die einer schnellen Überplanung bedarf. Zumal in diesem Bereich eine Tempobegrenzung bei 70 km/h gegeben ist.

Die vom SPD-Ortsverein Beckinghausen angeregte Verkehrsinsel im Bereich der Bushaltestelle „Am Friedhof“ wird von der UWG Freie Wähler Lünen sehr begrüßt und unterstützt.

Ein guter Abschluss des erfolgreichen Umbaus der Kamener Straße wäre aus Sicht der UWG Freie Wähler Lünen die Veränderung der Verkehrssituation im Kreuzungsbereich Kamener Straße / Kurt-Schumacher-Straße. Aktuell kommt es dort des Öfteren zu Rückstau-Phasen, da der Verkehr für Geradeaus und rechts sich eine Spur teilen muss. Mit geeigneten Maßnahmen könnte die Situation entschärft werden, so könnte die Abbiegespur zur Kurt-Schumacher Straße verlängert oder die Fahrbahn-Markierungen verändert werden.

Gabriele zum Buttel
Vorsitzende
UWG Freie Wähler Lünen

Kommentare sind geschlossen.

nächste Termine

  • 18.11.2017 @ 10:00 |
    Klausurtagung zum Haushalt 2018
    » mehr lesen «
  • 18.11.2017 @ 10:00 - 12:00 |
    Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten / Freie Wähler
    » mehr lesen «
  • 20.11.2017 @ 19:30 |
    Fraktionssitzung
    » mehr lesen «
  • 25.11.2017 @ 10:00 - 12:00 |
    Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten / Freie Wähler
    » mehr lesen «
  • 04.12.2017 @ 19:30 |
    Fraktionssitzung
    » mehr lesen «