Spaziergang durch Lünen-Süd: Freie Wähler laden ein

Zu einem Spaziergang durch Lünen-Süd laden die Freien Wähler Lünen für Samstag, 22. November, um 14 Uhr ein. Treffpunkt ist auf der Bebelstraße in Höhe von Glas Ohly. Die Wählergemeinschaft möchte die schönen und historischen Orte des Stadtteils in den Mittelpunkt stellen. Ziel ist es, den Ortsteil noch besser kennen zu lernen. „Wir würden uns freuen, sowohl mit echten Lünen-Südern als mit Bewohnern anderer Ortsteile durch Lünen-Süd zu spazieren und ihre Stadtteil-Geschichten zu hören“, sagt Gabriele zum Buttel, Vorsitzende der Freien Wähler, im Vorfeld der Veranstaltung.

Das Wohl der Kinder steht für Schulleiter im Mittelpunkt: Freie Wähler begeistert von der Arbeit der Realschule Brambauer

„Wir machen das größtmögliche für unsere Kinder“. Die Begeisterung für seine Schule und seinen Beruf hatte Michael Schulten, Schulleiter der Realschule Brambauer, seinen Gästen aus der Politik bereits nach wenigen Momenten im Schulgebäude an der Brechtener Straße vermittelt. Sechs Vertreter der Freien Wähler Lünen besuchten am Dienstag die Realschule Brambauer.

Schwerpunkte der Realschule Brambauer sind die naturwissenschaftlichen Fächer Mathematik, Biologie, Chemie und Physik. „Unsere Schule verfügt über sehr gut ausgestattete naturwissenschaftliche Räumlichkeiten“, erklärt Schulten den Freien Wählern. In Bezug auf die Berufswahl haben diese Fächer eine große Bedeutung. Die Schule kooperiert im Rahmen der Berufsberatung mit zahlreichen Unternehmen, u.a. mit Thyssen-Krupp, dem Maschinenbauunternehmen Caterpillar sowie der benachbarten Klinik am Park. „Wir beginnen mit der alterspezifischen Berufsberatung bereits in der fünften Klasse und führen sie konsequent weiter bis zum Ende der zehnten Klasse“, sagt Schulten, der seit einem Jahr die Schule leitet. Das Team der Realschule setzt dabei auf eine zweigleisige Ausbildung: Bildung und Berufsvorbereitung gehen Hand in Hand. Das Konzept ist erfolgreich. Continue Reading “Das Wohl der Kinder steht für Schulleiter im Mittelpunkt: Freie Wähler begeistert von der Arbeit der Realschule Brambauer”

Kommunen finanziell entlasten: Freie Wähler fordern Umdenken bei Land und Bund

Entlastungen für die finanziell unterstrukturierten Kommunen im Kreis hat der Kreisverband Unna der Freien Wählergemeinschaften, zu dem die Freien Wähler Lünen gehören, auf seiner Vorstandssitzung vergangenen Freitag (19.09.) gefordert. Nach Meinung der Freien Wähler bringt die geplante, drastische Kreisumlageerhöhung alle Sparanstrengungen der Kreiskommunen mit einem Schlag zum Platzen. „Selbst die fast überall deutlich erhöhten Grundsteuern können die Kostenexplosion im sozialen Bereich bei weitem nicht auffangen“, sagt Helmut Stalz, Kreisverbandsvorsitzender der Freien Wähler. Die FREIEN WÄHLER verlangen ein sofortiges Umdenken bei SPD und CDU. Continue Reading “Kommunen finanziell entlasten: Freie Wähler fordern Umdenken bei Land und Bund”

UWG Freie Wähler Lünen kürzen ihren Namen:

Wählergemeinschaft unterstreicht Nähe zum Landesverband

Pünktlich zum Start der neuen Ratsperiode hat sich die UWG Freie Wähler Lünen umbenannt: Freie Wähler Lünen lautet der neue, prägnante Name der Wählergemeinschaft. „Wir unterstreichen mit der Neuerung unsere Zugehörigkeit zum Kreis- sowie zum Landesverband der Freien Wähler“, sagt Gabriele zum Buttel, 1. Vorsitzende der Freien Wähler Lünen. Für die kommenden sechs Jahre haben sich die Freien Wähler Lünen mit der Piratenpartei zur Fraktion Piraten/Freie Wähler Lünen zusammengeschlossen. „Die ersten Wochen der Fraktionsarbeit haben bereits gezeigt, dass wir zielorientiert zusammenarbeiten können“, erklärt zum Buttel. Den Fraktionsvorsitz teilen sich zum Buttel und Ralf Schaefer, Ratsmitglied der Piratenpartei, im jährlichen Wechsel. Zunächst hat Schaefer den Fraktionsvorsitz bis zum 30. Juni 2015 inne.