Seepark Lünen Horstmar, Strandkörbe Sicherheit in Lünen - Vorbeugen, Vernetzen, präventive Maßnahmen ergreifen Freie Wähler Lünen Einkaufshelfer zum Einsatz für Seniorenhilfe, Power-Shopping, Fun-Shopping Münsterstraße Lünen dunkel / hell. Licht bringen. Freie Wähler Lünen Rock 'n Roll: Kultur vielfältig unterstützen. Freie Wähler Lünen. Gabriele zum Buttel, Vorsitzende der Freien Wähler Lünen Familienfreundliche Politik in Lünen

Süd

Kommunalwahl am Sonntag

Liebe Lüner Bürgerinnen und Bürger,

die Plakatierung in unserer Stadt weist uns seit Wochen darauf hin, dass am 25. Mai 2014 Wahlen sind.

Wir haben das Recht, die Mitglieder des  Europa-Parlaments, den Landrat, den Kreistag und den Rat der Stadt Lünen neu zu wählen. Viele unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger mit Migrationshintergrund können zudem den Integrationsrat wählen.

Ich möchte Sie alle bitten, nehmen Sie ihr Bürgerrecht wahr und gehen Sie wählen. Dass ihre Stimme nichts bewegen kann, stimmt nicht. Oft genug gab genau diese “eine” Stimme den Ausschlag.

Wie die Wahlen auch ausgehen mögen, ich danke Ihnen für die Abgabe Ihrer Stimme.

Ihre

Gabriele zum Buttel

UWG Freie Wähler Lünen

2,6 Millionen für City, Gahmen und Lipperegion – Artikel RN vom 19.12.2013

Regierungspräsident Dr. Bollermann hat im Dezember ein vorzeitiges „Weihnachtsgeschenk“ an die Stadt Lünen verteilt. Die Mitglieder der UWG Freie Wähler Lünen sind einerseits erfreut, dass das Land Nordrhein-Westfalen die Projekte in Lüner für förderungswürdig hält. Auf der anderen Seite bedeutet es, dass Lünen zur Umsetzung der Projekte weiteres Geld in Höhe von 520.000 Euro (bei der Förderquote von 80 Prozent) der Steuerzahler ausgeben muss. Außerdem werden die Gelder vom Land wahrscheinlich auch über zusätzliche Kredite finanziert und belasten damit über Jahre durch zusätzliche Zinslasten. Weiterlesen

Unendliche Geschichte – Schadstoffbelastung in der Overbergschule?

Mit Verwunderung hat die UWG Freie Wähler Lünen in der Tagespresse lesen müssen, dass schon wieder oder immer noch erhöhte Schadstoffwerte bei VOC (flüchtige organische Verbindungen) in der Overbergschule gemessen wurden.

Woran liegt es, dass diese Problematik sich wie ein „roter Faden“ seit der Eröffnung durch den Schulneubau zieht?

SPD und CDU haben damals schnellste Aufklärung seitens der Verwaltung verlangt, jetzt hört man überhaupt nichts mehr.

Wurde bei dem Neubau der Overbergschule Material verwendet, das den hohen Anforderungen nicht entsprach? Oder wurde bei der Bauausführung am falschen Ende gespart?

Woher kommt die Feuchtigkeit in den jetzt betroffen Räumen?

War vorher nicht klar, dass eine entsprechende Lüftungsanlage auch im Lehrerzimmer und Sekretariat notwendig sein musste?

Diese und weitere Fragen stellen sich die Mitglieder der UWG Freie Wähler. Weiterlesen

nächste Termine

  • 23.09.2017 @ 10:00 - 12:00 |
    Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten / Freie Wähler
    » mehr lesen «
  • 25.09.2017 @ 19:30 |
    Fraktionssitzung
    » mehr lesen «
  • 30.09.2017 @ 10:00 - 12:00 |
    Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten / Freie Wähler
    » mehr lesen «
  • 09.10.2017 @ 19:30 |
    Fraktionssitzung
    » mehr lesen «
  • 16.10.2017 @ 19:30 |
    Treffen Freie Wähler
    » mehr lesen «